Versandkostenfrei österreichweit bis 31.12.2021
Mo.-Fr. 09:00-18:30, Sa. 09:00-17:00
Kostenlose Hotline +43 1 512 18 16

Trinkt Glück

TrinktGl-uck
TrinktGl-uck

Eine langwährende Partnerschaft verbindet uns mit Trinkt Glück. Zusammen kreierten wir unseren Earl Grey Likör und Wienerwald Zitronenweg Gin. Mit einem kleinen Interview möchten wir auch Sie näher mit dem Unternehmen bekanntmachen.


TrinkgGlueck_1- Könnt ihr in ein paar Worten erklären, worum es bei Trinkt Glück geht?
Wie der Firmenname impliziert geht es bei Trinkt Glück um einzigartige Genussmomente und kreative Getränke, hauptsächlich alkoholischer Natur, welche Freude am Leben vermitteln. Dabei bedienen wir uns gern markanter, natürlicher Aromen abseits des Mainstreams. Wir produzieren in Wien und fertigen unsere Getränke selbst von Hand, immer mit dem Fokus auf maximaler Geschmacksintensität und höchster Qualität. 

Dreht sich bei euch alles um Spirituosen?
Spirituosen sind unser primäres Segment. Aber natürlich lässt sich das Leben gelegentlich auch ohne Alkohol genießen :-). So produzieren wir bspw. auch alkoholfreie Filler wie unsere Kleeerfrischung Luckarise. 
Unser Fokus liegt aber durchaus auf gehaltvoller Leidenschaft. Das umfasst sowohl unsere Eigenmarken also auch unser Konzept "unikate Spirituosen", wo wir gemeinsam mit unseren Kunden deren Eigenmarke kreieren. 

Was macht eure Produkte so besonders?
Mit Blick auf unsere eigenen Marken sticht bei jeder einzelnen die besondere Aromenpartitur heraus - wir erschaffen Kompositionen, die man in dieser Form noch nicht kennt. So wird bspw. unser Ben Mystino oft als alkoholischer Eistee bezeichnet, seine Schwester Clara ist ein mit Milky Oolong Tee infusionierter Premium Vodka. Spezielle Teemischungen der Theehandlung Schönbichler stehen dabei oft im Vordergrund. 

Beim Segment "unikate Spirituosen" liegt die Einzigartigkeit in der Natur des Konzepts. Wir betreuen unsere Kunden bei der Entwicklung ihrer Eigenmarke und fertigen unvergleichliche Spirits für sie an. Hier bieten wir vielfältige Möglichkeiten und gehen dabei auch auf die individuellsten Wünsche ein. So entstanden mitunter bereits ein Gin, der nach mediterranem Nadelwald duftet und schmeckt, ein aromatisch-intensiver Earl Grey Likör und zahlreiche weitere unverkennbare Spezialitäten. 

TrinktGl-uck_2Wer steckt eigentlich hinter der Idee von Trinkt Glück?  Wie seid ihr auf euren Namen Trinkt Glück gekommen?
Das Motto "Trinkt Glück bringt Glück" wurde ursprünglich von meinem Kollegen und Mitgesellschafter Benjamin Waldmann entworfen. Dies geschah im Zuge der Lancierung unserer Kleeerfrischung Luckarise, damals noch unter dem Produktnamen "Trinkt Glück". Die Idee besteht darin, mit jedem Schluck das Glück in sich aufzunehmen, denn Glücksgefühle kann man doch eigentlich immer gut gebrauchen.